Hao Mu verletzt – wer wird neuer Deutscher Meister?

Hao Mu verletzt – wer wird neuer Deutscher MeisterNach der verletzungsbedingten Absage von Hao Mu (DJK Sportbund Stuttgart) in dieser Woche steht fest: es wird definitiv einen neuen Deutschen Meister geben, denn auch Alexander Flemming (TV Hilpoltstein) wird nicht teilnehmen, weil er bereits für die Weltmeisterschaften im Januar vorqualifiziert ist. Heißester Anwärter ist nun der letztjährige Finalist Ewgenij Milchin (SC Buschhausen).

Aufgrund von zahlreichen Absagen qualifizierter Spieler, werden damit automatisch mehr Plätze im Last Chance Turnier zur Qualifikation frei. Von anfangs 9 geplanten Qualifikationsplätzen sind es nunmehr 15. Den aktuellen Stand der Teilnehmerliste gibt es hier:

(Foto: Wolfgang Weber, Erfurt)

Vorqualifizierte DM 2014:

  1. Ewgenij Milchin (SC Buschhausen)
  2. Sebastian Carl (TTZ Sponeta Erfurt)
  3. Robert Roß (MSV Hettstedt)
  4. Thorsten Birg (DJK Sportfreunde Leverkusen)
  5. Dirk Wagener (HTTC 09 Wernigerode)

Region Nord

  1. Daniel Schildhauer (TTG 207 Ahrensburg/Großhansdorf)
  2. Thorsten Lentfer (Holstein Quickborn)
  3. Claus Gottschlich (SC Hemmingen Westerfeld)
  4. Holger Pfeiffer (FC Bennigsen)
  5. Björn Könecke (RV Kehrwieder Dinklar)
  6. Gernot Gardinowski (FC Bennigsen)
  7. Sven Brockmüller (TTG 207 Ahrensburg/Großhansdorf)

Region NRW

  1. Markus Grothe (TTC Schwalbe Bergneustadt)
  2. Jonas Franzel (SC Buschhausen)
  3. Jan Kustos (DJK Sportfreunde Leverkusen)
  4. Fabian Wahl (DJK Sportfreunde Leverkusen)
  5. Damian Musial (Wuppertaler SV)
  6. Klaus Krutz (Spvgg Sterkrade-Nord)

Region Südwest

  1. Till Körner (DJK Blau-Weiß Münster)
  2. Reinhold Kessel (TTC Höchst/Nidder)
  3. Alexander Döll (TTG Pellenz)
  4. Stefan Kröhl (TSV Wackernheim)
  5. Felix Wolf (TSV Wackernheim)
  6. Heiko Fettelschoss (TSG-Urbach-Dernbach)
  7. Bernd Schuler (TV Eintracht Cochem)

Region Baden-Württemberg

  1. Marco Reich (TTC Singen)
  2. Georg Winkler (TTC Mühlhausen/Südbaden)
  3. Adam Dziadkowiec (TTC Mutschelbach)
  4. Enrico Fussy (TTC Mutschelbach)
  5. Frank Brugger (TTC Singen)
  6. Andreas Lutsch (TTC Mühlhausen/Südbaden)

Region Bayern

  1. Eva-Maria Maier (TSV Schwabhausen)
  2. Calin Gabriel Covaciu (TSV Schwabhausen)
  3. Peter Vaverka jun. (TSV Unsernherrn)
  4. Ulrich Foag (TV Dillingen)
  5. Peter Vaverka sen. (TSV Unsernherrn)
  6. Christian Wölfel (SV Anzing)
  7. Matthias Jörg (TV Dillingen)
  8. Lucas Hielscher (FC Miltach)

Region Ost

  1. Mathias Dietrich (DJK Biederitz)
  2. Daniel Streich (Hertha BSC Berlin)
  3. Niels Büchel (Hertha BSC Berlin)
  4. Tomas Kuckenburg (Hertha BSC Berlin)
  5. Jan Hermann (Hertha BSC Berlin)
  6. Torsten Löffler (Hertha BSC Berlin)
  7. Alexander Forner (Leutzscher Füchse)
  8. Jürgen Leu (TTZ Sponeta Erfurt)

 

Vorläufige Teilnehmerliste Last Chance Turnier (Stand 15. Oktober)

  1. Frank Hofmann (1. FC Hösbach)
  2. Tobias Schramm (FV 1910 Fulda-Horas)
  3. Michel Hinricher (TV Borken)
  4. Hilmar Heinrichmeyer (SV Vorwärts Nordhorn)
  5. Michael Schneider (FV 1910 Fulda-Horas)
  6. Robert Schröpl (SV „Eintracht“ Magdeburg-Diesdorf)
  7. Falk Konopisky (TTC Holzhausen)
  8. Robert Janke (TTV Burgstädt)
  9. Günter Döll (TTG Pellenz)
  10. Eric Osbar (DJK TTV Biederitz)
  11. Nick Wenske (SV Lichtenberg 47)
  12. Robert Kempe (TTC Holzhausen)
  13. Juliane Dorf-Leu (FSV 1895 Magdeburg)
  14. Ulrich Watermann (TuS Bexterhagen)
  15. Heiko Holzheimer (DJK Leutershausen)
  16. Klaus Trütschel (TTC Unterzettlitz)
  17. Thomas Schelbert (TTG Neustadt-Wildenheid)
  18. Sarah Harter (TSV Gau-Odernheim)
  19. Faruk Dullovi (TTC Borussia Spandau)
  20. Tobias Hahn (TTC Borussia Spandau)
  21. Stefan Voigt (TTZ Sponeta Erfurt)
  22. Henry Kirchner (SSV Friedrichshain)
  23. Yannik Ersahin (TuS Esingen)
  24. Bernd Schuler (TV Eintracht Cochem) – Gastspieler
  25. Tomas Kuckenburg (Hertha BSC Berlin) – Gastspieler
  26. Till Körner (DJK Blau-Weiß Münster) – Gastspieler
  27. Thorsten Lentfer (Holstein Quickborn) – Gastspieler
  28. Alexander Döll (TTG Pellenz) – Gastspieler
  29. Christian Wölfel (SV Anzing) – Gastspieler
  30. Harald Greising (TB Groß-Ösinghausen 1884 e. V.)
  31. Niels Büchel (Hertha BSC Berlin) – Gastspieler
  32. Ortwin Gierlich (TSV Gaimersheim)
  33. Max Plettenberg (TuS Holstein Quickborn)
  34. Alexander Levens (TuS Holstein Quickborn)
  35. Heiko Fettelschoss (TSG-Urbach-Dernbach) – Gastspieler
  36. Daniel Streich (Hertha BSC Berlin) – Gastspieler
  37. Marcel Liesenfeld (vereinslos)
  38. Marco Gluza (TV Oyten)
  39. Jan-Hendrik Düspohl (Soester TV)
  40. Jens Köhler (TTC Börde Magdeburg)
  41. Robert Kaufmann (BSV 63 Chemie Weißensee)
  42. Katrin Konschake (TTZ Sponeta Erfurt)
  43. Michael Hofmann (TTC Börde Magdeburg)
  44. Sebastian Carl (TTZ Sponeta Erfurt) – Gastspieler

Kommentare sind geschlossen.